MATERIAL UND SPEZIFIKATIONEN

.
SICHERHEITS-SCHUH-REGULIERUNG

Sicherheitsschuhe müssen die Anforderungen der europäischen Richtlinien für persönliche Schutzausrüstung erfüllen. Die folgenden Sicherheitsaufkleber sind für Produkte, die gemäß den oben genannten Richtlinien und gemäß den europäischen Normen CE EN 20345: 2011 hergestellt wurden

S1: Zehenkappe 200 J / N 15000 antistatische Eigenschaften, Energieabsorption in der Ferse, geschlossene Ferse, ölbeständige Reibungssohlen.

S1P: Zehenkappe 200 J / N 15000 Nagelschutz 1100 N, antistatische Eigenschaften, Stoßdämpfung im Fersenbereich, geschlossene Ferse, ölbeständige Reibungssohlen.

S2: Zehenkappe 200 J / N 15000, antistatische Eigenschaften, Energieabsorption in der Ferse, geschlossene Ferse, ölbeständige Friktionssohle, wasserbeständig für mindestens 60 Minuten.

S3: Zehenkappe 200 J / N 15000 Nagelschutz 1100 N, antistatische Eigenschaften, Stoßdämpfung im Fersenbereich, geschlossene Ferse, ölbeständige Friktionssohle, gemusterte Sohle, mindestens 60 Minuten wasserdicht.

S4: Material mit natürlichen und synthetischen Polymeren / Zehenkappe 200 J / antistatische Eigenschaften, Energieabsorption in der Ferse, geschlossene Ferse, ölbeständige Reibungssohle.

S5: Material mit natürlichen und synthetischen Polymeren / Cap 200 J / N 15000, Durchtrittschutz 1100 N, antistatische Eigenschaften, Stoßdämpfung im Fersenbereich, geschlossene Ferse, ölbeständige Reibungssohlen, gemusterte Sohle.

HRO: Hitzebeständige Außensohle + 300 ° C.

WRU: Oberteil resistent gegen Wasser <60 Minuten.

WR: Wasserfestes Schuhwerk.

 

 

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine ausgezeichnete Benutzererfahrung zu bieten. Wenn Sie mehr über Cookies und wie wir sie verwenden wissen möchten, dann gehen Sie bitte auf unsere Cookie-Seite. Mit dem weiteren Surfen auf dieser Webseite erklären Sie sich bereit unsere Cookie-Richtlinien zu akzeptieren.